der DevOps-­Lebenszyklus

Der DevOps-Loop besteht aus acht miteinander verwobenen Phasen. In jeder Phase des DevOps-Lifecycle arbeiten alle Beteiligten konsequent zusammen, rollenspezifische Aufgaben sind aufgelöst.

In der ersten Phase des DevOps-Lebenszyklus definieren die Teams die Funktionen der zu erstellenden Anwendungen und Services. Es wird alles durchdacht, was die Entwickler beim anschließenden Coden benötigen.

Wenn der Plan steht, erstellen die Entwickler-Teams den Programmcode.

Sobald ein Code programmiert ist, stellt der Entwickler diesen in ein „Repository“. Dabei handelt es sich um ein digitales „Archiv. Es wird ein Pull Request (Anfrage zur Quellcodeänderung) erstellt, woraufhin ein anderer Entwickler den Code prüft und freigibt. Nebenbei finden erste automatisierte Tests statt, um den neuen Code auf Fehler zu überprüfen.

Parallel zu den Tests in der Build-Phase finden auf einer separaten Umgebung tiefergehende automatisierte und manuelle Tests statt.

In der Release-Phase wird die Veröffentlichung in die Produktivumgebung vorbereitet.

In dieser Phase findet das „Ausrollen“ des Builds, also der Livegang der neuen Version einer Anwendung statt. Dies ist meist ohne Unterbrechung des laufenden Betriebs möglich.

Änderungen stehen allen Usern zur Verfügung. Ab hier kommt das Operations-Team zum Einsatz. Kunden testen das Softwareprodukt im Echt-Betrieb und geben Feedback.

Neben dem Kundenfeedback werden weitere Daten zu auftretenden oder drohenden Problemen erhoben. Dieses Feedback fließt zurück an die Software-Entwickler, die daraus proaktiv Optimierungen und nächste Features oder Anpassungen ableiten.

Um die Verzahnung der Bereiche Entwicklung und IT-Betrieb zu forcieren, gibt es die Spezialistenrolle des DevOps Engineers.

Dieser Beruf ist eine Mischung aus Software Developer und System Engineer. Die Position vereint die Fachbereiche Entwicklung, IT-Betrieb und Qualitätsmanagement. DevOps Engineers kennen sich sowohl mit der Softwareprogrammierung als auch mit der praktischen Umsetzung im IT-Bereich aus.

Sie haben Interesse an einer Position als DevOps Engineer? Spannende Stellen finden Sie auf unserer Karriereseite.

Der DevOps-
Engineer

Mehr Tec-Know-how gewünscht?

Profitieren Sie vom Insiderwissen der ConSol-Experten und subscriben sich für unsere Mailings & Newsletter.

Newsletter abonnieren

Ihr Ansprechpartner

Andreas Schilz

Jetzt Kontakt aufnehmen

Durch Absenden des Formulars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.