Low Code und BPM - eine unschlagbare Kombination

it-daily

Unternehmen nutzen für die schnelle Entwicklung von Applikationen zunehmend Low-Code-Plattformen. Aber auch für die Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen sind sie eine ideale Basis, wie ein umfassendes Digitalisierungsprojekt aus dem Behördenbereich zeigt.

Datengetriebenes Business statt Datensilos

com!professional

Datensilos kosten Zeit und Geld. Beim Aufbrechen isolierter Datenbestände müssen neben der DSGVO jedoch noch zahlreiche weitere Regeln einhalten werden.

Managed Services zwischen Cloud und Kunde

Computerwoche

Managed Services sind nicht wirklich spannend – es geht im Grunde um definierte Dienste aus dem Katalog, um Stabilität und um Effizienz. Doch das eingespielte Gefüge gerät ins Wanken: Hyperscaler aus der Cloud und die digitale Transformation der Kunden stellen Anbieter vor große Herausforderungen. Welche Optionen haben Managed-Service-Provider?

Container-Technologien vereinfachen das Testen verteilter IT-Systeme

Computerwoche

Container-Technologien wie Docker, rkt, LCD oder Kubernetes können nicht nur die Bereitstellung von Produktivumgebungen erleichtern. Sie vereinfachen auch die Erstellung von Testinfrastrukturen für das Testen verteilter Systeme.

Herausforderungen bei Connected-Car-Lösungen

hanser automotive

Bei der Entwicklung rund um das Thema Connected Car sieht der IT-Dienstleister Consol vor allem in der Entkoppelung der Zyklen für Fahrzeug- und Software-Entwicklung erhöhten Handlungsbedarf. Dabei gibt es jedoch interessante Lösungsansätze für die bestehenden Anforderungen.

Die Qual der Wahl: Mit der richtigen Strategie in die Cloud

IT-ZOOM

Die Nutzung von Cloud-Services spielt der Digitalen Transformation in Unternehmen oftmals in die Karten. Doch bei der Entscheidung zugunsten eines Cloud-Angebots hat das auslagernde Unternehmen die Qual der Wahl. Entscheidend für den Erfolg ist dabei die richtige Cloud-Strategie.

Ihre Ansprechpartnerin

Isabel Baum

Tel.: +49-89-45841-101