Testautomatisierung nach Maß

Softwareentwicklung ohne Testautomatisierung? Heute undenkbar. Egal ob klassisch oder agil, nur durch einen hohen Automatisierungsgrad lässt sich kosteneffizient sicherstellen, dass am Ende nicht nur die neuen Funktionalitäten funktionieren, sondern auch das, was vorher schon da war.

Genauso vielschichtig wie die Testautomatisierung selbst sind die unterschiedlichen Anforderungen – von automatisierten Unit-Tests bis hin zu kompletten CI/CD-Umgebungen. ConSol begleitet Sie mit langjähriger Erfahrung und einschlägigen Best Practices auf dem Weg zum vollautomatisierten Release-Prozess.

Die Vorteile von automatisierten Tests

daumen.svg

Begeisterte Software-Tester

Manuelle Software-Tests sind fehleranfällig und lassen sich nicht exakt wiederholen. Das bedeutet Frust bei den Testern. Mit automatisierten Tests macht Software Testing dagegen richtig Spaß. Sie liefern vollautomatisch zuverlässige und reproduzierbare Ergebnisse. Somit machen Sie Ressourcen frei und schaffen Platz für das nächste Feature.

schwein.svg

Steigende Umsätze

Je früher Fehler gefunden werden, desto weniger Schaden richten sie an. Automatisierte Tests helfen, Bugs vor dem Software-Release zu beseitigen. Das garantiert die Stabilität der Software und sichert die Zufriedenheit Ihrer Kunden genauso wie steigende Umsätze.

diagramm.svg

Effizientere Entwicklungszyklen

Automatisierte Testfälle prüfen jeden Entwicklungsschritt und geben schnell Auskunft über die Qualität des aktuellen Softwarestands. Einmal erstellte Tests lassen sich jederzeit wiederholen. Das ermöglicht kurze Feedback-Schleifen in der Entwicklung und stellt sicher, dass aktuelle Änderungen keinen negativen Einfluss auf bereits bestehende Produktfunktionen haben.

richtung.svg

Produktivitäts- und Qualitätsgewinne

Qualität, Kosten und Zeit sind die Erfolgsparameter im Produktentwicklungsprozess. Je später ein Fehler entdeckt wird, desto stärker schlägt er bei den Qualitätskosten zu Buche. Automatisierte Tests beschleunigen die Fehlererkennung und sparen gegenüber manuellen Tests viel Zeit – etwa für die Entwicklung neuer, hochwertiger Features.

M-net
"Um die Implementierung der Schnittstelle projektbegleitend in einem realistischen Szenario zu testen, nutzte M-net das Test-Framework Citrus. Wir freuen uns, dass die Einführung im laufenden Betrieb so gut geklappt hat. Dies ist auch der guten Zusammenarbeit zwischen den Fachabteilungen Kundenservice, IT sowie dem Prozess- und Qualitätsmanagement und dem IT-Dienstleister ConSol zuzuschreiben."
Alexander Hauswald
Abteilungsleiter IT-Entwicklung und Enterprise Architect bei M-net
Bittner+Krull
"Das Test-Framework Citrus von ConSol ist ein äußerst flexibles und leistungsfähiges Tool, um die hohen Performance-Anforderungen zu erfüllen, die im Smart-Metering-Umfeld erfolgsentscheidend sind. Citrus ermöglicht es uns, voll automatisierte Performance-, Last- und Integrationstests in großen, komplexen Nachrichten-basierten SOA-Anwendungen zu fahren. Automatisierte End-to-End Use Case Tests garantieren uns eine kontinuierliche Qualitätssicherung."
Horand Krull
Mitinhaber von Bittner+Krull

Auszug aus unserer Kundenliste

M-net

M-net

Telekommunikation
Continous Delivery mit Test-Framework Citrus

Zur Success Story
Bittner & Krull

Bittner & Krull

Systemanbieter für Energiewirtschaft
Automatisierte Integrationstests mit Citrus

Zur Success Story

Technologien

HTTP/REST
kafka
Apache Camel
JMS
cucumber
kubernetes
docker
OpenShift
JUnit 5
JUnit 4
TestNG
Selenium
REST-assured
Wiremock
Websockets
Java JDBC
SoapUI
VERT.X
Apache Zookeeper
Mail
FTP
JMX

Ihr Ansprechpartner

Nico Zellner

Tel.: +49-89-45841-100