Data Science Meetup bei ConSol Düsseldorf am 8.12.2015: "When Data Science meets Business"

Am 8. Dezember organisiert ConSol in Düsseldorf ab 19 Uhr erneut ein Data Science Meetup – das Thema dieses Mal:  "When Data Science meets Business". 

Bereits am 28. Oktober 2015 hatte bei ConSol in Düsseldorf, ein Data Science- Meetup stattgefunden - mit einem Vortrag von Miguel Vaz von der d-fine GmbH zum Thema "From point clouds to graphs".

DIE AGENDA am 8.12.:

  • "From Scanning Products to Data Sharing - a data project from and for multi bil $ & multinational consumer goods companies"
    A global data project from a business point of view. Key learnings and insights sharing.
    Referenten: Julian Kosche & Christoph Lojewski, beide Metro Group
  • 2 bis 5-minütge spontane Lightning talks rund um das Thema Data Science

Abgerundet wird das Programm mit Networking und Erfahrungsaustausch. Man darf gespannt sein auf einen interessanten und anregenden Abend für die Teilnehmer, Organisatoren und Referenten.

Eckdaten & Anmeldung:

  • Termin und Veranstaltungsort:
    8.12.2015, 19 bis 22 Uhr
    ConSol GmbH, Niederlassung Düsseldorf, Kanzlerstraße 8, 40472 Düsseldorf
  • Details und Anmeldung

Über Meetup und ConSol

  • Meetup ist weltweit das größte Netzwerk für lokale Gruppen und eine noch recht junge Plattform. Mit Meetup kann jeder, der möchte, bei sich vor Ort eine neue Meetup Gruppe gründen oder sich einer der vielen bereits existierenden Gruppen anschließen. Über 9.000 Gruppen treffen sich täglich in lokalen Communities - mit dem Ziel, sich mit Gleichgesinnten über ein bestimmtes Thema auszutauschen bzw. etwas dazuzulernen.
  • ConSol hat Meetups zu unterschiedlichen IT-Themen im Programm - von Veranstaltungen der Agile User Group über Deep Learning bis zu Docker und Big Data. Monatlich werden von ConSol ein bis zwei Veranstaltungen initiiert.
    Dazu Andrea Stellwag, Geschäftsführerin Finanzen und Personal bei ConSol: „Wir sind Early Adopters - für uns ist es sehr wichtig, dass wir neue Technologien aufgreifen und direkt im Unternehmen umsetzen.“
Anmeldung zum ConSol* Newsletter