Channel meets Cloud 2018: ConSol-Experte auf dem Podium am 22. Februar, München

Systemhäuser und Managed Service Provider kommen am 22.02.2018 auf dem Channel meets Cloud-Kongress zusammen. ConSol ist als Systemhauspartner vertreten. Im Rahmen der Veranstaltungsvorträge wird diskutiert und versucht, Antworten auf folgende Fragen zu finden:

  • Wie können die Geschäftsmodelle Cloud-fähig gemacht werden?
  • Welche Kompetenzen sind dafür notwendig?
  • Wie können sich Systemhäuser bei den Kunden etablieren?

Besonders sei auf die Podiumsdiskussion mit ConSol von 13:30 bis 14:15 Uhr im Panel III hingewiesen – das Thema laut „Was muss ich als Systemhaus an meinen internen Prozessen ändern, um noch stärker zum Trusted Advisor für Kunden zu werden“. Henning von Kielpinski, Leiter Business Development bei der ConSol Software GmbH, ist gemeinsam mit vier weiteren Unternehmensvertretern auf dem Podium.

Die Auszeichnung „Beste Managed Service Provider“  von COMPUTERWOCHE und ChannelPartner rundet die Veranstaltung ab.

Anmeldung zum ConSol* Newsletter